Wirbelsäulen-Therapie nach          Dorn-Breuss

Werden Sie oft von Schmerzen des Bewegungsapparates geplagt?

Möglicherweise hilft Ihnen eine kombinierte Therapie nach der Methode Dorn-Breuß und klassischer Akupunktur.

Durch Wirbelfehlstellungen und verspannte Muskulatur werden auch die in der Chinesischen Medizin beschriebenen Meridiane blockiert.  Die Akupunktur-behandlung ergänzt sich deshalb sehr gut mit der Methode Dorn-Breuß.

Die Behandlung wird mit einer entspannenden Rückenmassage nach Rudolf Breuß eingeleitet. Ziel der Massage mit Johanniskrautöl ist eine entspannte Rückenmuskulatur und eine gedehnte Wirbelsäule als Vorbereitung auf die nachfolgende Therapie mit der Dorn-Methode.

Die Wirbelsäulen-Therapie nach Dieter Dorn ist eine sanfte manuelle Behandlung des Bewegungsapparates. Blockaden der Wirbelsäule und der Gelenke können sanft gelöst werden. Es erfolgt keine ruckartige Korrektur, sondern eine langsame, vorsichtige Behandlung der Wirbelfehlstellungen in der Bewegung, d.h. Sie selbst bewegen sich während der Behandlung.

Therapiert wird immer die ganze Wirbelsäule, nicht nur der Schmerzort.

 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie mich einfach unter 0611-97451910 an.