Klassische Akupunktur

 

Die klassische Akupunktur ist Teil der Chinesischen Medizin und basiert auf deren Grundlagen. Mittels hauchfeinen Akupunkturnadeln wird versucht, über Punkte entlang der Meridiane den Energiefluss zu harmonisieren. Blockaden können aufgehoben, Leere- und Füllezustände ausgeglichen werden. Die Nadeln werden möglichst schmerzfrei gesetzt und verbleiben ca. 20 bis 30 Minuten in der Haut.